Internet-Tarife ohne Mindestvertragslaufzeit

Es sind derzeit auf dem deutschen Markt nur wenige Internetanbieter zu finden die Tarife ohne eine Mindestvertragslaufzeit von 12 oder 24 Monaten anbieten. Wenn man aber flexibel bleiben möchte, z. B. aufgrund eines häufigen Wechsel des Wohnortes, braucht man aber genau so einen Vertrag, der im Idealfall monatlich kündbar ist. Von den größten deutschen Anbietern haben derzeit nur Alice DSL, congstar und auch 1&1 DSL-Verträge ohne Mindestlaufzeit im Angebot. Wir möchten Ihnen helfen den richtigen Anbieter zu finden und die Unterschiede zwischen den Angeboten aufzeigen.

Alice DSL ohne Mindestlaufzeit
Alice war einer der ersten Anbieter die Tarife ohne Mindestvertragslaufzeit angeboten haben und ist damit auch heute noch sehr erfolgreich. Die Grundgebühr ist bei Alice derzeit für Tarife mit und ohne Mindestlaufzeit für ein halbes Jahr um 10 Euro pro Monat reduziert. So erhält man Alice Light schon ab nur 14,90 Euro im Monat. Als einmalige Einrichtungsgebühr fallen 49,90 Euro und für die WLAN-Hardware 29,90 Euro an. Die Kündigungsfrist beträgt bei Alice DSL 4 Wochen zum Monatsende.

Hier geht´s zum aktuellen Angebot von Alice DSL: www.alice-dsl.de

congstar DSL ohne Mindestlaufzeit
Auch beim Tochterunternehmen der Deutschen Telekom wird Flexibilität großgeschrieben und man hat die Wahl zwischen Tarifen mit 24 Monaten und ohne Mindestvertragslaufzeit. Derzeit gibt es eine exklusive Sonderaktion bei der die monatliche Grundgebühr für einen Zeitraum von 24 Monaten um jeweils 5 Euro im Monat reduziert ist. Das Komplett 1 Paket ist so bereits ab nur 19,99 Euro im Monat buchbar. Für den WLAN-Router berechnet congstar einmalig 49,99 Euro und die Einrichtungsgebühr beträgt derzeit 39,99 Euro. Bei congstar DSL kann mit einer Frist von nur 2 Wochen zum Monatsende gekündigt werden.

Hier geht´s zum aktuellen Angebot von congstar DSL: www.congstar-dsl.de

1&1 DSL ohne Mindestlaufzeit
Der Internetanbieter 1&1 aus Montabaur hat vor einiger Zeit auch Tarife ohne die sonst übliche Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten in sein Portfolio aufgenommen. Auch für diese gilt derzeit für 24 Monate eine um monatlich 5 Euro reduziert Grundgebühr. Die 1&1 Surf-Flat kann so schon für nur 19,99 Euro im Monat gebucht werden. Der WLAN-Router schlägt mit 49,99 Euro zu Buche, eine Einrichtungsgebühr fällt derzeit allerdings nicht an. Bei 1&1 ist man leider nicht ganz so flexibel wie bei den Angeboten von Alice oder congstar, denn die Kündigungsfrist beträgt 3 Monate.

Hier geht´s zum aktuellen Angebot von 1&1 DSL: www.1und1-dsl.de

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>