Mobiles Internet von Vodafone mit bis zu 50 Mbit/s

Die Netze für das Mobile Internet werden immer weiter ausgebaut und so können die Internetanbieter Ihren Kunden auch Tarife mit immer höheren Bandbreiten anbieten. Bei Vodafone kann nun auch eine mobile Internet-Flatrate mit bis zu 50.000 kbit/s Downloadspeed gebucht und per Highspeed und ca. 2,5 Mal schneller als mit einem herkömmlichen DSL Anschluss (DSL 16.000) gesurft werden. Bis zum Erreichen des monatlichen Datenvolumens von stattlichen 20 GB ist mit diesem Tarif surfen mit Highspeed möglich, danach beträgt die Geschwindigkeit für den Rest des Monats 64 kbit/s. Die Mobile Internet Flat 50,0 ist derzeit in der Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten um 5 Euro im Monat reduziert und für nur 64,99 statt 69,99 Euro erhältlich. Als Anschlussgebühr werden einmalig  nur 29,99 Euro erhoben. Das Angebot gilt noch bis 01.01.2012.

Mobil ins Internet schon ab 14,99 Euro im Monat
Bei Vodafone sind die mobilen Internet-Tarife schon für weniger als 15 Euro pro Monat buchbar. Die Mobile Internet Flat 3,6 Light bietet einen Speed von bis zu 3.600 kbit/s im Download und ein monatliches Datenvolumen von 1 GB. Der Tarif richtet sich aufgrund der relativ geringen Geschwindigkeit und den niedrigen Datenvolumens eher an Gelegenheitsnutzer, wer das Internet intensiver nutzt sollte sich für eine der anderen angebotenen Mobilen Internet-Flats entscheiden. Die Mobile Internet Flat 3,6 Light ist im Dezember für nur 14,99 statt 19,99 Euro erhältlich. Auch für diesen Tarif fallen einmalig 29,99 Euro Anschlussgebühr an.

Die aktuellen Kundenmeinungen zu Vodafone finden Sie hier: Bewertungen/Vodafone

Hier geht´s zum aktuellen Angebot von Vodafone: www.vodafone.de

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>