Stiftung Warentest: Vodafone EasyBox mit Testnote “gut”

Bei der Wahl des DSL-Anbieters bzw. DSL-Tarifs spielt die Hardware die inklusive ist eine immer größere Rolle, denn nur mit einer optimalen DSL-Hardware kann der Kunde die Internet- und Telefon-Dienste auch perfekt nutzen. Bei Vodafone können Kunden sich nun beruhigt für einen DSL-Tarif entscheiden, denn der WLAN-Router vom Internetanbieter aus Düsseldorf die “EasyBox 803”  wurde von der Stiftung Warentest beim WLAN-Router Test mit dem Testurteil “gut” bewertet. Sie gehört damit zu den besten WLAN-Routern auf dem deutschen Markt.

Die EasyBox 803 überzeugt die Tester
Vodafones DSL-Hardware konnte in den Kriterien “Datenübertragung”, “Sicherheit” und “Handhabung” die Stiftung Warentest besonders überzeugen und erhielt hervorragende Bewertungen. Einen Vergleich mit ähnlicher Hardware braucht die aktuelle EasyBox auf keinen Fall zu scheuen. Um die EasyBox 803 optimal zu nutzen wird ein Vodafone DSL-Tarif empfohlen, denn nur dann zeigt sie all ihre Stärken. Die Vodafone DSL-Tarife sind bereits ab nur 24,95 Euro pro Monat erhältlich.

Vodafone EasyBox 803 bereits ab nur 1 Euro
Das Qualität nicht unbedingt teuer sein muss zeigt Vodafone bei den Gebühren für seine ausgezeichnete Hardware. Sie ist im DSL Maxi Paket und im DSL plus TV Paket für nur 1 Euro und im DSL Classic und im DSL plus Mobile Flat Paket  für einmalig nur 24,90 Euro inklusive. In der Variante mit Surf-Sofort Stick werden in allen Tarifen einmalig 29,90 Euro berechnet.

Die aktuellen Kundenmeinungen zu Vodafone finden Sie hier: Bewertungen/Vodafone

Hier geht´s zum aktuellen Angebot von Vodafone: www.vodafone.de

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>