Die UMTS und DSL-Tarife von Vodafone

Wenn Sie Neukunde bei Vodafone werden und sich für eine UMTS-Flatrate entscheiden, erhalten Sie das Netbook Acer Aspire one 532 auf Wunsch jetzt kostenlos. Sie nutzen dabei den Tarif Vodafone Mobile Connect Flat Notebook. Wenn Sie online bestellen, können Sie über einen Zeitraum von zwei Jahren monatlich 5,00 € sparen. Sie zahlen bei Onlinebestellung statt der üblichen 39,95 € monatlich nur 34,95 €. Die Mindestvertragslaufzeit beträgt zwei Jahre. Nach Ende der zweijährigen Mindestlaufzeit gilt der reguläre Preis von 39,95 €. Die Einrichtung der Vodafone UMTS Flatrate und die Zusendung des Netbooks sind für Sie kostenlos.

Das Netbook verfügt über ein Display von 10,2 Zoll und hat eine Auflösung von 1024 x 600 Pixeln, einen Arbeitsspeicher von 1024 MB sowie eine Festplatte von 250 Gigabyte. Das Netbook Acer Aspire one 532 nutzt das Betriebssystem Windows 7 Starter. Im Netbook kommt der mit 1,66 Ghz getaktete Prozessor Intel ATOM N450 zum Einsatz. Das Netbook ist mit einem LAN-Anschluss, einer Bluetooth-Schnittstelle, WLAN und einem integrierten 3G HSDPA Modul ausgestattet. Es wiegt 1,25 kg.

Für den UMTS-Anschluss von Vodafone beträgt die maximale Downloadgeschwindigkeit 7200 Kbit/s. Mit der Internet-Flatrate von Vodafone können Sie ein monatliches Datenvolumen von 5 Gigabyte mit voller Geschwindigkeit nutzen. Überschreiten Sie dieses Datenvolumen, wird die Geschwindigkeit für den Rest des Monats auf 64 Kbit/s im Download gedrosselt.

Mit den DSL-Tarifen von Vodafone können Sie noch schneller arbeiten als mit den UMTS-Tarifen. Im Oktober können Neukunden von Vodafone die DSL-Anschlüsse zu einem dauerhaften Preis bestellen. Dabei wird eine Preisgarantie gewährt. Wenn Sie das Surf-Sofort-Paket oder das Paket DSL Classic online bestellen, erhalten Sie von Vodafone ein Startguthaben von 50,00 €. Für das Vodafone Surf-Sofort Classic Paket und das DSL Classic Paket beträgt die monatliche Grundgebühr jeweils 24,95 €. In jedem der beiden Pakete ist ein DSL 16000 Anschluss mit einer Internet-Flatrate sowie ein Festnetz-Telefonanschluss mit einer dazugehörigen Telefonflatrate für Anrufe in das deutsche Festnetz enthalten. Gegen einen Aufpreis von 15,00 € im Monat können Sie, abhängig von der örtlichen Verfügbarkeit, einen VDSL 50000 Anschluss bestellen.

Das Vodafone InternetFlat Paket erhalten Sie für eine monatliche Gebühr von 19,95 €. Das Paket beinhaltet einen DSL 16000 Anschluss und eine DSL-Flatrate. Jeder Anruf in das deutsche Festnetz kostet bei dieser Flatrate 0,02 € pro Minute. Ein Startguthaben wird Ihnen bei Onlinebestellung dieses Tarifs nicht gewährt. Für alle DSL-Verträge von Vodafone besteht eine Mindestlaufzeit von 24 Monaten.

Wenn Sie einen DSL-Anschluss von Vodafone nutzen möchten, wird die örtliche Verfügbarkeit geprüft. Zurzeit ist ein DSL-Anschluss noch nicht in allen deutschen Städten und Gemeinden verfügbar. Das Netz von DSL wird jedoch in Deutschland immer weiter ausgebaut. Ist bei Ihnen DSL verfügbar, kommt es auf die vorhandene Leitung an. Die langsamste Bandbreite von DSL ist eine Download-Geschwindigkeit von 1000 Kbit/s. Dabei können Sie den 16000 Anschluss nutzen, Sie können jedoch nicht die volle Geschwindigkeit ausschöpfen. Die schnellste Geschwindigkeit beträgt 50000 Kbit/s. Ist diese hohe Geschwindigkeit verfügbar, was zurzeit noch eher selten der Fall ist, können Sie den VDSL 50000 Anschluss bestellen.

Um die Vodafone UMTS- und DSL-Anschlüsse nutzen zu können, benötigen Sie keinen Festnetzanschluss der Deutschen Telekom AG.

Hier geht´s zum aktuellen Angebot von Vodafone

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>