Wie Sie die Tarife von Unitymedia bis zu 6 Monate gratis erhalten!

Unitymedia ist nach Kabel Deutschland der zweitgrößte Kabelanbieter in Deutschland und bietet zudem viele attraktive Telefon- und Internet-Flatrate Tarife an. Diese gehören in DSL-Preisvergleichen mit zu den günstigsten und ermöglichen Internet schon ab nur 15 Euro pro Monat. Unitymedia wirbt derzeit damit das die Tarife bis zu 6 Monate kostenfrei genutzt werden können. Wir wollen Sie informieren bei welchen Tarifen dies möglich ist, was es zu beachten gibt und wie attraktiv die Angebote wirklich sind. Zudem ist in einigen Tarife die Grundgebühr aktuell während der gesamten Mindestvertragslaufzeit gesenkt wodurch Neukunden außerdem sparen können.

Für welche Tarife gibt es Freimonate?
Sie profitieren von den bis zu 6 Monaten ohne Grundgebühr wenn Sie ein Kombi-Paket bestellen. Als Kombipakete zählen die 2play Tarife und die 3play Tarife, innerhalb dieser Tarife gibt es aber noch Unterscheidungen. Bei einer Bestellung eines Tarifs der nur eine Internet-Flatrate (1play) enthält gibt es leider keine Freimonate. Wer ein  2play PLUS 50, 2play PREMIUM 100, 3play SMART 50, 3play PLUS 50 oder 3play PREMIUM 100 Paket online bestellt erhält dieses garantiert 3 Monate gratis.

Wechsler erhalten weitere Freimonate!
Wechsler die von Ihrem derzeitigen Internetanbieter zu Uniymedia wechseln erhalten zudem bei den oben genannten Tarifen und beim 2play SMART Paket 3 zusätzliche Freimonate. Als Wechsler zählen alle Neukunden die noch mindestens 3 Monate bei einem anderen Internetanbieter gebunden sind. Darüber ist ein Nachweis erforderlich, nur dann gibt es die zusätzlichen Freimonate.

Was gibt es zu beachten?
Um die 3 bzw. 6 Freimonaten zu erhalten muss natürlich ein Tarif bestellt werden für den diese Aktion gilt. Die 3 Freimonaten gewährt Unitymedia zudem nur Kunden die in den letzten 3 Monaten keinen Telefon- oder Internetanschluss von Unitymedia hatten. Für die 3 zusätzlichen Freimonate für Wechsler muss ein Nachweis an Unitymedia gesendet werden das der Vertrag beim derzeitigen Anbieter noch mindestens 3 Monate läuft. Als Nachweis gilt z. B. eine Kopie des Vertrages beim derzeitigen Internetanbieter. Wer von den 3 bzw. 6 Freimonaten profitiert sollte zudem beachten das sich jeweils die Mindestvertragslaufzeit von 12 Monaten auf 15 bzw. 18 Monate erhöht.

Wie hoch ist die Ersparnis bei Unitymedia?
Die Grundgebühr ist bei den Kombipaketen (außer 2play Smart) im ersten Jahr zwischen 5 und 8 Euro pro Monat reduziert. Durch die Freimonate können bis zu 45 Euro pro Monat gespart werden. Bei vielen Tarifen fällt zudem keine Einrichtungsgebühr an. Ein Kabelmodem ist in den Tarifen kostenfrei inklusive und für einmalig nur 24,95 Euro wird ein WLAN-Router geliefert. Der Versand erfolgt kostenlos.

Unsere Empfehlung
Wir empfehlen Ihnen das 2play PLUS 50 Paket. Dieses beinhaltet einen Internet-Flatrate mit bis zu 50.000 kbit/s im Down- und 2.500 kbit/s im Upload. Unitymedia berechnet in den ersten 3 Monaten keine Grundgebühr und danach 12 Monate lang nur 25 statt 33 Euro pro Monat. Beim Wechsel von einem anderen Anbieter in diesen Tarif wird 6 Monate lang keine Grundgebühr berechnet. Die maximale Ersparnis beträgt durch die Rabatte auf die Grundgebühr 294 Euro! Der effektive monatlich Grundpreis beträgt für Wechsler nur 18,75 Euro.

Die aktuellen Kundenmeinungen zur Unitymedia finden Sie hier: Bewertungen/Unitymedia

Hier geht´s zum aktuellen Angebot von Unitymedia: www.unitymedia.de

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>